Praxis für Naturheilkunde und Ayurvedische Medizin Heilpraktikerin Claudia David
 Praxis für Naturheilkunde und Ayurvedische Medizin                                                                                                        Heilpraktikerin Claudia David

Fußreflexzonentherapie

nach Hanne Marquardt

… ist eine sehr alte und besonders wirkungsvolle Therapieform, die sich unabhängig voneinander in vielen Regionen der Welt entwickelt hat. Zum Beispiel in China, Indien oder bei den Ureinwohnern Nordamerikas. Seit dem Jahr 2000 arbeite ich mit der Methode, die von dem Arzt William Fitzgerald aus den Überlieferungen der Indianer rekonstruiert und Anfang des 20. Jahrhunderts in zahlreichen Krankenhäusern der USA erfolgreich angewendet wurde. Hanne Marquardt hat diese Methode verfeinert, perfektioniert und in Deutschland und anderen europäischen Ländern zu einem in der Medizin anerkannten Naturheilverfahren entwickelt. Probleme mit dem Bewegungsapparat, der Verdauung oder anderen Organen können über die Stimulierung bestimmter Reflexpunkte an ihren Füßen, Händen, Ohren oder auch am ganzen Körper beeinflusst werden. Der Fuß bietet uns ein Abbild des Körpers mit all seinen tieferen Ebenen. Der therapeutische Reiz, mag er anregend oder besänftigend sein, wird über die Rezeptoren der im Fuß liegenden Nerven weitergeleitet und erzeugt so eine Reaktion an dem entsprechenden Organ. Der größte Teil der Menschen in unserer Gesellschaft ist nicht krank und möchte es auch nicht werden. Über den Fuß ist es möglich, Krankheiten vorzubeugen. Die Energie wird im Fluss gehalten, der Körper in seiner Immunabwehr unterstützt und seine Organtätigkeit positiv beeinflusst. Am Fuß können Irritationen und energetische Blockaden des Körpers ertastet und behandelt werden, selbst solche, die nicht schulmedizinisch diagnostizierbar sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Claudia David